Dresden

Ausbildung zum Mediengestalter (m/w)


Was wir suchen.

Einen Auszubildenden (m/w) zum Mediengestalter Digital und Print 2017ff.


Was du mitbringst.

Du bist hochmotiviert. Dauerinspiriert. Unheilbar kreativ. In deinem Hirn ist rechts die Schokoladenseite. Du kennst Facebook, Twitter, Vine und Tumblr. Schaust aber auch mal in die Zeitung. Oder in ein Magazin. Ein Gedrucktes. Du kannst klar denken. Korrekt schreiben. Und ein bisschen Englisch. Du hast ein gutes Abitur. Kannst gut organisieren. Behältst die Nerven. Und die Sorgfalt. Auch wenn wenig Zeit ist. Ein schwaches Layout erkennst du auf den ersten Blick? Schon mal gut. Wie es besser geht, lernst du bei uns.


Was wir bieten.

Anspruchsvolle Kunden. Große und sichtbare Kampagnen. Für Industrie und Soziales. Für Ministerien. Verbände. Und manchmal sogar ganze Bundesländer. Und jede Menge motivierte Kollegen. Die alle auch noch furchtbar freundlich zueinander sind. Was du bei uns machst? Weblayouts. Printsachen. Bildrecherche. Social-Media-Aktionen. Grafikkonzepte. Präsentationen. Also so ziemlich alles außer Kaffeekochen oder Angry Birds.


Was, wenn’s passt?

Dann mail uns. Lebenslauf. Zeugnisse. Arbeitsproben. So was alles. Dass wir uns mal kennenlernen. Wir freuen uns: jobs@ressourcenmangel.de