Berlin

Werkstudent Publikation (m/w)


Was wir suchen.

Einen Werkstudent (m/w) in der Redaktion. Für Berlin. Ab sofort.


Was du mitbringst.

Du steckst mitten im Studium und interessierst dich für Medien und Kommunikation. Vor allem aber hast du ein ausgeprägtes Interesse an gesellschaftlichen Themen und öffentlichen Institutionen.

Du hast Lust, dich mit komplexen Themen auseinanderzusetzen und kannst komplizierte Sachverhalte auch auf wenig Platz pointiert zusammenfassen, sodass sie jeder versteht. Du bist sicher im Ausdruck. Mündlich wie schriftlich. Social Media Kanäle nutzt du sowieso und du weißt auch, wofür die Abkürzungen SEO und CMS stehen.


Was zu tun ist.

Recherchieren, Schreiben, Redigieren. Aber vor allem: zuhören, verstehen, fragen. So lernst du am schnellsten. Und am meisten. Von unserer Arbeit. Und von den Kollegen. Du wirst komplexe Themen recherchieren. Und uns bei Kampagnen unterstützen. Und wenn‘s gut läuft, sogar eigene kleine Projekte übernehmen. Du arbeitest selbstständig, aber nie allein. Und am Ende hast du vielleicht so überzeugt, dass wir dich übernehmen.


Was wir bieten.

Wir kommunizieren komplexe Themen, Produkte und Dienstleistungen. Für Ministerien, Verbände, Industrie, Marken, Handel, FinTech – alles, was das Land bewegt. Was dich noch erwartet? Motivierte Kollegen. Flache Hierarchien. Faire Vergütung. Flexible Arbeitszeiten. Zahlreiche Fortbildungen. Mittagspausen am Spreeufer. Feierabendbier auch. Und die Mitgliedschaft im ersten zahlenden Fitnessklub der Welt (4. Etage, kein Aufzug).


Was, wenn’s passt?

Wenn du Lust hast, das Einmaleins der Kommunikationsberatung zu lernen, dann los: jobs@ressourcenmangel.de.