Welcome DAHOAM

Das Landesmarketing-Portal der Bayerischen Staatskanzlei


Bayern hat seine Traditionen ja — ist zugleich aber weltoffen, herzlich, zukunftsstark und unverwechselbar! Das ist die Kernaussage der aufmerksamkeitsstarken und imagefördernden Landesmarketing-Kampagne für den Freistaat. Im Rahmen dieser Kommunikations-offensive wird auch ein Informationsportal für Gäste aus aller Welt entwickelt, dass das weltoffene Image der Bayern unterstreichen soll.


Plattform

Als Grundlage diente das „Bayernbuch“ – eine Publikation, die als Staatsgeschenk für Jubilare, Staatsgäste etc. fungiert und sympathische Geschichten und spannende Infos zum Freistaat bietet. Darauf basierend, entwickelten wir eine Content-Strategie und wählten zielgruppen- und mediengerecht die Inhalte aus. Dabei entschieden wir uns zur Weiterverwertung von 50 Seiten, darunter zahlreiche Bilder, Geschichten, Daten und Fakten. Die Website wurde in 10 weitere Sprachen übersetzt, darunter englisch, japanisch, chinesisch und arabisch.

Den Launch kommunizieren wir über die Regionalmedien, aber auch Printprodukte und Online-Banner verweisen auf das Portal. Mit welcomedahoam.com ist es uns gelungen, den Freistaat für Besucher aus dem nahen und fernen Ausland als liebenswerten Fleck und gleichzeitig zukunftsorientierten Standort mit besten Chancen zu präsentieren. Herzlich willkommen in Bayern — welcome dahoam!


Hintergrund

2015 fand der G7-Gipfel in Bayern in der Nähe von Garmisch- Partenkirchen statt. Der Freistaat bereitete sich zu diesem Anlass auf seine Gäste aus aller Welt vor und startete eine aufmerksamkeitsstarke und imagefördernde Landesmarketing-Kampagne.


Leistungen

  • Strategische Beratung
  • Konzeption Kampagnen-Seite
  • Technische Umsetzung
  • Online-Banner